Anmeldung 04.06.2024

85,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Nicht auf Lager

Beschreibung

Anmeldung - Seifenkurs

Die Kunst des seifesieden ist eine uralte Tradition. Trotzdem kein Hexenwerk. Bei uns können Sie es erlernen. Sie lernen wie man duftende Naturseifen aus naturbelassenen Rohstoffen für Haut und Haar herstellt. Handgemachte Naturseifen sind eine Genuss für eine natürliche, milde Hautreinigung und Pflege.

In diesem Kurs werden wir gemeinsam manuelle Berechnungen für Seifenrezepte erstellen und die wichtigsten Eigenschaften und Wirkungen der Pflanzenöle und Fette werden erläutert. Danach gehen wir zum praktischen Teil, wo pro Person 2 x 500g Seife hergestellt wird.

Es werden verschiedene Düfte zum beduften der Seifen zur Verfügung gestellt. Bestimmt findet jeder seinen Favoriten.

Neben ausführlicher Theorie werden wir auch gleich zur Tat schreiten und 2 pflegende Seifen im Kaltverfahren herstellen.

Inhalt des Workshops:

  • Rohstoffkunde
  • Errechnen eines Rezeptes
  • wie errechne ich die Lauge (NaOH)
  • Berechnen der Flüssigkeit
  • Der Workshop dauert ca 3-4 Stunden, Beginn 14.00 Uhr

Im Kurs enthalten sind -

alle Rohstoffe, Arbeitsgeräte, Workshop- Heft und ca. 2 x 500g Seife, die Sie mit nach Hause nehmen können.

  • ausgiebige Beratung zu den Rohstoffen - Herstellung von 2x 500 g Seife inkl. Form - Als Seifenform werden Milchkartons verwendet, da dieser Kurs für Anfänger*innen ist, der eventuell noch keine Siede-Utensilien zu Hause haben.Wenn du bereits eine Seifenform besitzt (aus Holz oder Silikon), dann kannst du jene gerne mitbringen und in dieser Form sieden!
  • Rezeptur der von Ihnen hergestellten Seife zu Ihrer Verfügung
  • kleine Snacks und Getränke.

Freuen Sie sich auf einen spannenden Tag.


Zusätzliche Produktinformationen

Anmeldung
Dienstag 04.06.2024