Drucken
Veröffentlicht am von

Peeling

Peeling

Schwamm, Handschuh & Co.

Ein Peeling kann man wunderbar mit kleinen Hilfsmitteln durchführen, für die kein extra Peelingprodukt benötigt wird. Hierbei hilft zum Beispiel der Peelinghandschuhe, welcher einfach auf feuchter Haut oder in Kombination mit einem sanften Duschgel verwendet werden kann. Peelinghandschuhe entfernen nicht nur überschüssige Hautschüppchen, sie beleben gleichzeitig die Durchblutung und sorgen für einen rosigen und frischen Teint.

Für eine sanfte Massage sorgen außerdem ein Peelingschwamm oder ein natürlicher Massagehandschuh aus Sisal. Durch das angeraute Naturmaterial Sisal ergibt sich ein wohltuender Massageeffekt. Die Haut wird sanft gereinigt, strahlt von innen heraus und gewinnt an Elastizität.

Wenn es unter der Dusche mal schnell gehen soll, steckt man Seife ganz einfach in einem Seifensäckchen aus Sisal. Es eignet sich optimal zum Aufbewahren von Seife oder kleinen Seifenresten. Einfach unter der Dusche das gefüllte Seifensäckchen auf der nassen Haut verreiben, bis ein leichter Schaum entsteht. Bereits während der täglichen Duschroutine wird die Haut nicht nur sanft gereinigt, sondern genießt gleichzeitig eine leichte Massage mit wunderbarem Peelingeffekt.

Mehr über: Blg

Kommentar schreiben
Überschrift
Kommentar