Drucken
Blog
Aktuelle Inhalte als RSS-Feed anzeigen

Blog

Alle schwören auf die sanfte Wirkung von Naturpflege-Produkte. Ab sofort haben wir unser Sortiment um einige Artikel erweitert. Nein nicht in Seife, sondern im Körperpflegebereich.


1 - 10 von 45 Ergebnissen
Veröffentlicht am von

Badesalz

Gesamten Beitrag lesen: Badesalz

Das Badesalz

Dass das Baden in Salzwasser eine heilende und reinigende Wirkung hat, wissen viele. Der Grund ist ganz einfach: Salz sorgt dafür, dass Feuchtigkeit in der Haut gebunden wird. Die harten Hornschichten lösen sich sanft und wichtige Mineralstoffe gelangen in den Körper. Die Salzkristalle lösen sich zwar sehr schnell im Wasser auf, aber der Effekt ist dennoch sehr positiv. Unsere Badesalze haben zusätzlich noch die wertvollen Rügener Heilkreide als Zusatz.     

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Was ist eigentlich ein Peeling?

Gesamten Beitrag lesen: Was ist eigentlich ein Peeling?

Was ist eigentlich ein Peeling?

Unsere Haut ist nicht nur unser größtes Organ, sie ist auch fantastisch. Alle 28 Tage erneuert sie sich von ganz alleine. Dabei werden Hautzellen an die Oberfläche transportiert, wo sie schließlich abfallen oder abgetragen werden. Mit fortschreitendem Alter wird dieser Prozess leider immer langsamer. Dazu kommt, dass nicht jede Haut wie die andere ist. Manchmal hat die Haut Probleme, ihre abgestorbenen Zellen loszuwerden. Diese verstopfen dann die Poren, was zu lästigen Unreinheiten wie Mitessern oder kleinen Pickeln führen kann. Ein Peeling wirkt wie ein Frühjahrsputz und bringt deine Haut wieder ordentlich in Schwung.

Nicht nur Gesicht und Körper, natürlich auch die Füße, die im Sommer besonders gerne in offenen Schuhen zeigen. Aber sie brauchen im Winter auch pflege. Denken Sie dran, dass sie diese Jahreszeit fast ausschließlich in Socken und dicken Schuhen verbringen müssen. Deshalb freuen sie sich besonders im Winter über ein regelmäßiges Olivenöl-Zucker-Peeling. Gönnen Sie den Füßen dafür zunächst ein handwarmes Fußbad, sodass sich die Haut etwas aufweichen kann. Anschließend mit unserem Fußpeeling abreiben so wird die lästige Hornhaut entfernt. Zum Schluss trocken tupfen und die Rückstände ebenfalls leicht einmassieren und mit unsererm Fußbalsam eincremen. Die Füße werden es lieben und danken es Ihnen.

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Minimalismus im Badezimmer

Gesamten Beitrag lesen: Minimalismus im Badezimmer

Seifen sind plastikfrei, sparen unnötige Verpackungen und können vielfältig verwendet werden. Das alles macht Seifen zu einem Allrounder im Badezimmer. Auch unsere Seifen können nicht nur für das Gesicht verwendet werden, sondern warten auf einen vielfältigen Einsatz. Mithilfe von Seifen in Ihrem Badezimmer kann unnötiger Verpackungsmüll reduziert werden - und die Umwelt freut sich auch: Minimalismus im Badezimmer

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

black Soap

Gesamten Beitrag lesen: black Soap

Vegan und palmölfrei  kombiniert mit wunderbaren Düften. Sie werden auf der Basis pflanzlicher bio Öle und Fette hergestellt und enthalten somit keine tierischen Produkte.

black Soap oder auch (schwarze Seife) mit Bio Aktivkohle, Bio Olivenöl, gegen Pickel, Akne, unreine Haut, plastikfrei verpackt. Aus natürlichen Zutaten. In unserer Manufaktur hergestellt. Der Umwelt zur Liebe.

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Keine schmutzigen Deals auf Kosten des Regenwaldes!

über 2.200 Brände haben alleine im Juni im Amazonasgebiet gewütet und damit so viele wie seit 13 Jahren nicht mehr. Im Juli war die Lage noch dramatischer mit mehr als 6.800 Bränden. Mehr und mehr Waldflächen in Brasilien müssen Rinderweiden und Soja-Plantagen weichen. Tiere wie der Jaguar und indigene Völker verlieren ihre Heimat. Und Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro lässt diese Umweltzerstörung ungestraft zu! Nun droht sich die Situation noch weiter zuzuspitzen: Die Bundesregierung will ihre EU-Ratspräsidentschaft dazu nutzen, das EU-Mercosur-Handelsabkommen mit den südamerikanischen Staaten durchzudrücken. Dieser Deal würde dem Agrarhandel, vor allem mit Soja, Tür und Tor öffnen und Bolsonaros Anhängern in der Agrarindustrie weiter freie Hand lassen, illegale Brandrodungen durchzuführen. Eine Katastrophe für die Wälder am Amazonas!

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

für den Urlaubskoffer

Gesamten Beitrag lesen: für den Urlaubskoffer

festes Shampoo ein wichtiges Accessoires für den Urlaubskoffer. Sanfte Reinigung und Pflege für feines Haar & empfindliche Kopfhaut - besonders mild, sehr ergiebig, plastikfrei und praktisch für unterwegs. Reinigt sanft die Haare und die Kopfhaut, schenken Glanz & Volumen.

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Endlich Urlaub

Gesamten Beitrag lesen: Endlich Urlaub

Ein paar Tipps für schöne Sommerhaut

Der Sommer mit seinen warmen Sonnenstrahlen, der die Haut streichelt, ist eine Wohltat für die Seele. Und bestimmt freuen Sie sich auf eine schön gebräunte Haut. Doch für die Haut kann der Sommer durchaus stressig sein. Hitze, Chlorwasser, Salzwasser und intensive UV-Belastung setzen dem größten Organ ordentlich zu.

auch daran denken - trinken, trinken, trinken

Dieser Tipp ist eigentlich unabhängig von einer bestimmten Jahreszeit. Aber dennoch wird er häufig vergessen. Dabei ist Flüssigkeit der natürliche Schönheitstrick überhaupt. Klares Wasser oder Mineralwasser ist ideal. Mit Minze, Ingwer und einer Orangen- oder Zitronenscheibe schmeckt es noch besser. Köstlich sind aber auch kalte oder lauwarme Kräuter- oder Früchtetees.

Sommergerichte

Üppige Mahlzeiten liegen grade bei Hitze oft schwer im Magen und belasten. Leichte Mahlzeiten bei hohen Temperaturen entlasten den Kreislauf. Außerdem gibt es zur Zeit frisches Obst und Gemüse, dass reichlich Vitamine, Mineralstoffe und Wasser enthält.

Feuchtigkeitsspendende-Pflege

Bei hohen Temperaturen kommen unsere Talgdrüsen so richtig in Fahrt. Das heißt, sie produzieren mehr Hautfett. Das kann zu Unreinheiten, Pickeln oder Entzündungen führen. Ganz besonders in Verbindung mit Schweiß oder Make-up. Also mit naturbelassene Pflegeprodukten die Haut reinigen. Die reichhaltigen Cremes haben Sommerpause.

Sonnenbaden aber wie?

 Natürlich möchten wir alle mit einem schönen, gebräunten Teint trumpfen. Dagegen gibt es auch nichts zu sagen, außer dass auf ausreichenden UV-Schutz geachtet werdem musst. Intensive UV-Strahlen belasten die Haut und fördern deren vorzeitige Alterung. Und bekanntermaßen kann sie auch bösartige Hautveränderungen verursachen. Eine Sonnenschutzcreme ist ein Must-have. Nutzen Sie Produkte, die mindestens LSF 20 haben. Je länger das Sonnenbad ausfällt, umso schlechter ist es für die Haut. Schon ein bis zwei Stunden können sich negativ auswirken.

Übrigens: Auch im Schatten wird die Haut gebräunt, nur etwas langsamer.

Eine erfrischene Dusche

Wenn uns die Sonne die Schweißtropfen auf die Stirn treibt, suchen wir nach Abkühlung. Doch Chlor oder auch das Meersalz hinterlassen ihre Spuren auf der Haut. Wenn die Haut nach dem Baden unangenehm spannt ist dass das Zeichen der Rückstände des Wassers. Abhilfe schafft eine kurze, kalte Dusche. Sie entfernt Salz und Chlor und strafft zudem unsere Haut. Anschließend das  Eincremen mit Sonnencreme ggf. After-Sun-Lotion nicht vergessen.

Ich wünschen Ihnen einen sonnigen Sommer.

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Pflege für schöne Haare

Gesamten Beitrag lesen: Pflege für schöne Haare

Pflege-Tipps für schönes Haar

Falsche Pflege, Überstyling beeinträchtigen und strapazieren das Haar. Für schönes, gepflegtes Haar braucht es allerdings nicht viel. Hier ein paar einfache Pflege-Tipps wie Sie unabhängig von der Haarstruktur schöne und gesunde Haare bekommen.

Vorsichtig kämmen

Beginnen Sie beim Kämmen immer bei den Spitzen und arbeiten sich von unten nach oben hoch. Jetzt können Sie die ganzen Haare noch einmal vorsichtig durchkämmen. So schonen Sie die Haare. Kämmen Sie die Haare immer in einem trockenen Zustand, nasse Haare können Knoten noch fester werden lassen.

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Rosenrausch

Gesamten Beitrag lesen: Rosenrausch

Schaut euch doch mal diese Rosenpracht an, die blüht an unserem Hauseingang. Der angenehme Duft dieser Edelrose ist besonders am Abend betörend.......
Da möchte ich am liebsten den ganzen Tag stehen bleiben und verweilen. Aber die Arbeit ruft!°

 

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

mango smoothie

mango smoothie. heute mal was anderes als Seife - ein Sommergetränk

Zutaten für zwei personen1 reife Mango, 4 Passionsfrüchte, 5 bis 6 Eiswürfel, 100 ml Orangensaft, 2 TL Nana-Minze Würzöl, Minzblätterzubereitung Mango schälen, den Kern entfernen und in einen Mixer geben. Passionsfrüchte halbieren und das Fruchtfleisch ebenfalls in den Mixer füllen. Eiswürfel, Orangensaft und Minze Würzöl hinzufügen und alles zu einer gleichmäßigen Masse pürie-ren. In Gläser füllen und mit frischen Minzblättern garnieren.

Gesamten Beitrag lesen
1 - 10 von 45 Ergebnissen