Drucken

Portokosten sparen ......

Veröffentlicht am von

Portokosten sparen ......

Portokosten sparen ......

Portokosten sparen. Wenn man nur eine Seife kauft, ist das Porto im Verhaltnis zum Artikel hoch. Diese Überlegung können wir auch nachvollziehen.
Man würde ja auch nicht 30 Kilometer fahren, nur um eine Kleinigkeit zu kaufen. Zumindest würde man rumfragen, der auch etwas aus dem Laden möchte.
Für Sie selbst ist es ja mal eben gemacht. Aber bis der eine Artikel bei Ihnen ankommt, sind einige Arbeitsschritte und die entsprechenden Menschen erforderlich. Dazu kommt, dass der Artikel auch verpackt werden muss, was nicht nur Arbeitskraft bedeutet, sondern auch Rohstoffe bzw. Material.

Eigentlich ist es also gar nicht möglich, versandkostenfrei zu liefern.

Vielleicht kann man rumfragen, ob noch jemand ein Stück Seife haben möchte und sich so das Porto teilen.

Oder Sie kommen vorbei und holen Ihre Bestellung bei uns direkt ab.
Wir freuen uns immer, Sie persönlich kennenzulernen!


Kommentar schreiben
Überschrift
Kommentar